Planen Sie jetzt mit Wiser by Feller in TinLine Plan

Der Service Release 1 für TinLine 24 Plan und Schema ist da

Mit dem Liveupdate erhalten TinLine Anwenderinnen und Anwender Funktionserweiterungen und Optimierungen in der Software.

Eine Vorschau auf die Neuheiten:

  • In TinLine Plan kann nun das automatische Speichern aktiviert werden.
  • Die Kontaktspiegel der Relais/Schützen in TinLine Schema werden nun automatisch gelöscht, wenn die Relais/Schütz gelöscht werden.
  • Wir haben neue Symbole wie z.b. Wiser by Feller integriert. Diese erhalten Sie über das Stammdatenupdate (nach dem Liveupdate).
  • Fehlerbehebung in TinLine Schema: Das Attribut FI-LS 3xLN wird nun korrekt ausgewertet.

Alle Neuerungen ansehen

Planen Sie Wiser by Feller neu mit TinLine Plan

Erweiterung der Stammdaten

In enger Zusammenarbeit mit Feller haben wir die Symbole von Wiser by Feller als Schalterdetails in TinLine Plan integriert. Die Farben wurden gemäss Wiser by Feller in den drei Kategorien (Hauptstellen, Nebenstellen und Szenentaster) übernommen. Mit wenigen Klicks ist eine Auswertung der Wiser by Feller Symbole nach Excel möglich. Dabei werden die Artikelnummer und der Artikeltyp gemäss Datenbank von Wiser by Feller mit Stückzahl ausgegeben.

Probieren Sie die Planung selbst aus. Laden Sie dazu das Stammdatenupdate nach dem Liveupdate herunter.

Erfahren Sie die Neuheiten in der Live Session

Ihr Termin: 28. Juni 2024, 11-11:30 Uhr

Am Freitag, 28. Juni nehmen Sie unsere Experten in der kostenlosen Live Session mit auf eine Tour durch die Neuerungen des Service Releases. Die Aufzeichnung steht Ihnen anschliessend zur Verfügung.

Jetzt registrieren

Wir stellen die Lizenzverwaltung um

Neue Benutzeroberfläche für einfaches Lizenzmanagment

Am 28. Juni um 13 Uhr wird die bisherige Lizenzverwaltung für TinLine Plan, Schema und Revit umgestellt. Der primäre und der sekundäre Administrator wurden bereits informiert.

Mehr erfahren

So erhalten Sie den Service Release

Der Service Release (SR) ist ein Zwischenupdate innerhalb einer Jahresversion, womit wir Weiterentwicklungen und Anpassungen an die neusten Markt-Standards an alle Anwender übermitteln. Sie können den Service Release per Liveupdate direkt in die Software einspielen. Der Service Release ist für Lizenznehmerinnen und -nehmer im Wartungsvertrag enthalten und eine kostenlose Dienstleistung. Voraussetzung ist, dass Sie die Version TinLine 24 bereits installiert haben.

Möchten Sie TinLine 24 installieren?

Die Version TinLine 24 können Sie im Lizenzmanager downloaden. So geht's: Melden Sie sich im Lizenzmanager an und klicken Sie links unterhalb der Hauptnavigation auf Lizenzen. Wählen Sie die Kachel TinLine CAD. Bei Versionen finden Sie den Download-Link der Version 24 in der entsprechenden Sprache.

Version 24 im Überblick

 

Sie möchten das Update durch uns durchführen lassen? Fordern Sie hier einen Anruf von unserem Team an.

< Zurück