Elektroplanertag 24 - TinLine geht mit ihrem Know-how auf Kunden und Branchen-Interessierte zu

In unserer heutigen, durch digitale Medien geprägten Welt, ist es für Unternehmen entscheidend, dort Präsenz zu zeigen, wo ihre Zielkunden sich informieren. Als Entwicklerin von Softwarelösungen im Bereich CAD und BIM für Elektro- und Gebäudetechnikplaner sowie -ingenieure legen wir grossen Wert darauf, unsere Produkte kundennah vorzustellen und den Nutzen in Verbindung mit Building Information Modeling (BIM) zu vermitteln. Denn mit TinLine Revit nutzen Sie die Informationsdichte im kollaborativen BIM-Prozess und steigern die Produktivität in Ihrem BIM-Projekt nachhaltig.

Der Softwaremarkt ist breit gefächert und mit steigender Komplexität wächst auch der Bedarf an Erklärungen der umfangreichen Softwaretools. Denn nur wer die Funktionsweise seiner Software genau versteht, kann diese auch gezielt und wirkungsvoll einsetzen.

So ist es für uns wichtig, die Kunden und Nutzer unserer 2D und 3D Software gut zu kennen. Wir pflegen den persönlichen Kontakt durch «Hausbesuche» für die Installation und Schulung der Software, bei telefonischen Support-Anfragen sowie auf Messen und Tagungen.

 

Hier eine kleine Übersicht, wo Sie TinLine-Spezialisten 2024 persönlich antreffen können:

Elektroplanertag am 16. Mai 2024 in Brugg

Gemeinsam mit erfahrenen Referenten präsentiert Electrosuisse, als anerkannte und unabhängige Fachorganisation, ihre neuesten Entwicklungen im Bereich der Elektroplanung am Elektroplanertag in Brugg.

Spannende Präsentationen, anregende Diskussionen und aktuelle Informationen zu Produkten und Lösungen sowie interessanter Austausch mit Fachkollegen warten auf das Fachpublikum. Verschiedene Vorträge informieren über aktuelle Themen der Branche.

TinLine ist als Ausstellerin und Ansprechpartnerin vor Ort. Kevin Schwegler wird für Ideenaustausch, Fachgespräche und Fachfragen zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf interessante Begegnungen.

Mehr Informationen zum Elektroplanertag >

Ineltec reloaded in Zürich - Treffpunkt der Elektrobranche 11.-12. September 2024

Als Schweizer Marktplatz für die Elektrobranche bietet die ineltec 2024 den idealen Treffpunkt für ungezwungenen Austausch und Vernetzung unter Fachexperten. Die Messe vereint die relevanten Fachbereiche Elektrotechnik und Gebäudeautomation, Energie im Gebäude, E-Mobilität, Infrastruktur, Licht und IT-Lösungen. Die fokussierte Plattform bringt Herstellerinnen und Fachbesucher wie Elektroinstallateure, Elektroplanerinnen und Elektroingenieure für die aktuellsten Themen, Produkte und Lösungen zusammen.

Nach unserem erfolgreichen Auftritt an der Swissbau 24 in Basel im Januar – möchten wir die Chance nutzen, uns und unsere Produkte einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Wir möchten informieren, beraten und ebenso mit unseren treuen Kunden ein persönliches Gespräch führen.

Mehr Informationen zur Ineltec hier >

Rückblick: 16. April 2024 Bildungs- und Impulstag bei E-Profis

E-Profi Education ist eine führende Schweizer Weiterbildungsinstitution für höhere Berufsbildung. Sie bietet zukunftsgerichtete und an der Praxis orientierte Bildungsprodukte in den Fachbereichen Elektro, Gebäudeinformatik und Unternehmensbildung an. Am Bildungs- und Impulstag im April fanden spannende Impulsreferate statt. Unser Experte in 3D, Revit und BIM Fabian Brunner hielt gemeinsam mit Michael Zbinden, Technischer Leiter Elektroplanung der Pezag AG im Bereich «BIM in der Umsetzung» ein interessantes Fachreferat. Michael Zbinden als Revit-Anwender und Fabian als Software-Experte beleuchteten Use Cases aus der Praxis. Vielen Dank Fabian.

Mehr Informationen zu E-Profis >

Sie möchten mehr über BIM und individuelle Projektbegleitung bei Ihrem nächsten Kundenprojekt erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir unterstützen Sie gern mit unserem Know-how.

< Zurück