Angeregt durch den täglichen, konstruktiven Dialog mit Ihnen haben wir TinLine Plan und Schema mit intelligenten Funktionen und einer zeitsparenden Schnittstelle ergänzt: TinLine Interface ist einmalig auf dem Schweizer Markt und bietet Ihnen kurze Wege und direkte Kommunikation zwischen den TinLine eigenen und Partnerprodukten. Zusammen mit Prinzipschema und integrierten Zusatzmodulen wie Aufbauplan und Automation SPS sind TinLine Plan und Schema uneingeschränkt kompatibel – Für eine effiziente, nachhaltige Arbeitsweise und vernetzte Datenanbindung.

Fünf Tage lang funktionierte die Messe Basel zur grössten Baumesse der Schweiz um. Der gemeinsame Messeauftritt mit Autodesk, HexaGroup und Tech Data ermöglichte den interdisziplinären Austausch unter Partnern.

TinLine präsentierte sich in gewohnt erfrischender Manier mit der ab diesem Februar erhältlichen neuen Version 18 TinLine Plan und Schema. In TinLine Revit, der CAD Lösung für die Schweizer Gebäudetechnik, hat TinLine in neue Funktionen investiert. Und: Erstmals stellte TinLine die neue Schnittstelle "TinLine Interface" vor. Diese überzeugt durch bisher auf dem Schweizer Markt einzigartige Kompatibilität und vernetzte Datenanbindung.

Wir blicken zurück auf intensive Messetage mit zahlreichen wertvollen Kontakten. Wir bedanken uns bei unseren Kunden und Interessenten für bereichernde Begegnungen und anregende Gespräche.

Wir setzen ein Zeichen in Punkto Energieeffizienz. Unsere Photovoltaik-Anlage liefert uns täglich wertvollen Sonnenstrom. Die gewonnene Energie fliesst unmittelbar in unseren Firmenalltag - sei es die Kaffeemaschine, die Server-Anlage oder aber unsere Fahrzeugflotte. Der VW e-Golf ermöglicht uns ein emissionsfreies Fortkommen - ohne Kompromisse.