Systemanforderungen und Empfehlungen

Für den erfolgreichen Einsatz von TinLine Plan und Schema empfehlen wir folgende Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem (64-Bit)
  • Windows 10 Professional mit Anniversary
  • Update ab Version 1607
Browser
Google Chrome™ (aktuelle Version)
Prozessor
64-Bit-Prozessor (x64) ab 3 Gigahertz (GHz) oder schneller
Lizenzen
On-TinLine-Lizenzserver (direkt via https://tinline.sharepoint.com)
Netzwerk
  • Installierbar auf Terminalserver Windows 2016
  • Citrix® XenApp™ 7.6 FP1, Citrix® XenDesktop™ 7.6
Arbeitsspeicher
mind. 8 GB RAM oder mehr, empfohlen 16 GB
Grafikkarte
  • mind. 1GB GPU mit Bandbreite 29Gbit/s kompatibel mit DirectX11
  • Empfehlung: 4GB GPU Bandbreite von 160 Gbit/s und kompatibel DirectX11
Monitor
mind. 24 Zoll empfohlen mit Videoanzeige 1920 x 1080 True Color OpenGL®- / Direct3D®-Grafikkarte
Bildschirmauflösung
  • Herkömmliche Bildschirme: 1920 x 1080 mit True Color. 125 % Desktop-Skalierung (120 DPI) oder weniger werden empfohlen
  • Bildschirme mit hoher Auflösung und 4K: Auflösungen von bis zu 3840 x 2160 auf 64-Bit-Systemen mit Windows 10 (mit geeigneter Grafikkarte) unterstützt
Festplattenspeicher
6 GB freier Platz auf Festplatte
Framework
Microsoft .Net Framework Version 4.7

Bitte beachten Sie:

  • Einschränkungen bei NAS-Laufwerken: Je nach Hardware (RAM und Prozessor) und Konfiguration des NAS werden die Daten von TinLine Plan und Schema beeinflusst respektive nicht richtig geschrieben. Dies kann zu negativer Beeinträchtigung der Plan- und Schemadaten führen. Die Echtzeit-Synchronisation vom PC zum NAS ist nicht möglich.

  • Cloud: Eine Datenhaltung in der Cloud ist nicht möglich. Ebenso ist die Echtzeit-Synchronisation vom PC zur Cloud nicht möglich.

  • Ein aktives, gemapptes Laufwerk auf Dropbox, Mycloud, Onedrive oder dergleichen, Auflistung nicht abschliessend, wird von TinLine nicht unterstützt