Die Anforderungen an Gebäudetechnikplaner*innen sind gestiegen und werden weiter steigen. Zunehmend werden die einzelnen Prozesse vernetzt und erfordern damit eine entsprechende Denk- und Vorgehensweise. Parallel dazu werden komplexe Computerprogramme zu unverzichtbaren Werkzeugen und Hilfsmitteln für Elektrokonstrukteure, Elektroinstallateure, Elektroingenieure und Elektroplaner.

Wir freuen uns, auch diesen Monat folgende Unternehmen neu als unsere Kunden beraten und betreuen zu dürfen: