2021 ist ein wichtiges Jahr für die digitale Transformation in der Schweiz: Besteller beginnen BIM als «obligatorisch» einzuführen. Was bedeutet das, was verändert sich und was hat sich bereits geändert?

Diese Fragen nimmt der Digital Construction Event «_xCH21» vom 15. bis 17. März auf. Aktive, inspirierende und durchaus kontroverse Diskussionen sind das Ziel. Der Event zeigt den aktuellen Entwicklungsstand auf und motiviert Sie (ja, nämlich alle Beteiligten der Bau- und Immobilienbranche) zur tatkräftigen Mitwirkung.

Wir freuen uns, auch diesen Monat folgende Unternehmen neu als unsere Kunden beraten und betreuen zu dürfen: