Besuchen Sie die Kurse bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus. Die Kurse für das Level Aufbau sind in ca. zweistündige Häppchen eingeteilt. Buchen Sie die einzelnen Themenblöcke ganz individuell und abgestimmt auf Ihren Bedarf.

Vertiefen Sie Ihr Wissen in TinLine Plan

Lernen Sie, wie Sie Ihre DWG-Pläne vergleichen, um automatisch alle Änderungen direkt hervorzuheben. Fügen Sie Ihrer Installation zusätzliche Werkspläne wie HLKS, Beleuchtungspläne usw. hinzu und erstellen Sie eigene Drucklayouts z.B. für Stark-Schwachstrom-Einrichtungen. Arbeiten Sie mit eigenen Symbolen und Gruppen, erweitern Sie Ihre Planköpfe mit eigenen Attributen, Firmenlogo usw. und erstellen Sie Druck-Layouts mit Übergrössen.

Zum Kursangebot

Lernen Sie den Symbolbau in TinLine Schema

Bauen Sie Ihre eigenen Symbole und generieren Sie aus Ihren Schemata Auswertungen wie z.B.: Gerätelisten, WAGO-Klemmen-Beschriftungen, Übergabe nach Elektroform 15 uvm. Pflegen Sie Ihre Artikelstammdaten, nutzen Sie den Prinzipschema-Assistenten und lernen Sie die Anwendung der Funktionen Excel2Schema und Aufbauplan.

Kursübersicht ansehen

Verknüpfen Sie Ihre Daten zwischen Plan und Schema effizient

Verbinden Sie Gruppenzuleitungen aus dem Plan mit Makro-Abgängen im Schema. Nutzen Sie die KNX-Schnittstelle und übernehmen Sie Daten ins Prinzipschema.

Kurse entdecken

Lieber eine Individual­schulung?

Unser Team berät Sie gerne, welcher Kurs zu Ihrem Wissensstand passt. Rufen Sie uns unter +41 41 787 35 35 an.

Unsere Onlinekurse – so funktioniert's

Die Kurse werden in Kleingruppen von bis 6 Personen über die Plattform GoToMeeting abgehalten. Sie benötigen dazu Ihre eigene Firmen-Lizenz von TinLine 21 Plan und/oder Schema. Im Anschluss erhalten Sie die Aufzeichnung, die Ihnen einen Monat zur Vertiefung der Kursinhalte zur Verfügung steht. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung eine Woche vor dem Kurs.

Alle Schulungen ansehen